CCSE - Center of Cyber Security Excellence

Modulares Drohnenabwehrsystem

Drohnen stellen ein ernstzunehmendes Sicherheitsrisiko dar, sowohl für öffentliche Großveranstaltungen, als auch für sicherheitsempfindliche Infrastrukturen und Einrichtungen wie Kernkraftwerke, industrielle Test- und Großanlagen, Liegenschaften der Bundeswehr oder Justizvollzugsanstalten. Ein besonderes Risiko liegt in der unbefugten Nutzung solcher Drohnen für Zwecke der Spionage oder Provokation, aber auch in der Verwendung zu kriminellen und terroristischen Zwecken.

Seit Anfang 2015 haben die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG und Diehl Defence GmbH kooperiert und intensiv an einer gemeinsamen Lösung gearbeitet, um diesen Bedrohungen entgegenzuwirken.

Die resultierende modulare Gesamtsystem-Lösung GUARDION umfasst die geeignetsten Sensoren und Effektoren am Markt, sowie ein umfassendes Führungs- und Lagedarstellungs-System.

Bereits im Rahmen des G7-Gipfels 2015 in Elmau/Deutschland sorgte das vollständig integrierte Gesamtsystem der Kooperation so für einen wirksamen Schutz gegen die Gefahrenlage der unberechtigten Nutzung von Drohnen und damit gegen ein allgegenwärtiges Sicherheitsrisiko gerade bei Großlagen und staatstragenden Veranstaltungen. Nach diesem erfolgreichen Debüt sicherte die Lösung auch andere Großveranstaltungen ab, wie den Besuch des US-Präsidenten auf der Hannover Messe 2016, oder zuletzt den G20-Gipfel in Hamburg im Juli 2017.

Die GUARDION Kooperation bietet ein umfassendes Leistungsspektrum von Szenario Assessments und Analysen, Konfigurationsberatung, Systemintegration, Schnittstellenkoordination und Support über den ganzen Produktlebenszyklus. Entsprechend können bereits existierende, sowie zusätzliche Komponenten und Sicherheitsinfrastruktur einfach und effizient integriert werden, und so verschiedene Unterabschnitte der Einsatzlage gewinnbringend vernetzt werden.

Je nach Szenario und Kundenbedarf bietet GUARDION damit die volle Bandbreite an Einsatzoptionen, von initialer Erstbefähigung durch vernetzte portable Lösungen über modulare Erweiterungen bis zu umfassenden fahrzeuggestützten und fest installierten Gesamtsystemen für die verlässliche Absicherung von Szenarios aller Größenordnungen.

Copyright ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH 2017. All rights reserved.